Montag, 24. Oktober 2011

FdL - schon wieder - das Festival ist vorbei, aber nie zu Ende ...

es wird ein Buch geben - hörte ich ...

Bildband der Buchstabler ...

Kueperpunk und Zauselina sind an der Arbeit.

Von mir wollte Kueper ein "Bild" von meiner Ausstellung; war für mich ein Anlass über meine Plakate nachzudenken ...

Plakate sind ja meine heimliche Leidenschaft, machen direkt Sinn, sind - bei mir - Kollagen und immer etwas zwischen Schrift und Bild, Buchstaben, Typos, Grafik, ach ja ...

Ein paar Beispiele aus der letzten Zeit:




Das war auf der Geburtstagsausstellung von SL, also dem SL8B, da habe ich ausgestellt (kommt noch ...) und es war lange Zeit 'mein' Poster ...




Das löst es aktuell ab, mein neues Poster, zur neuen Galerie, die auf dem FdL eröffnet wurde ...






Ja, einige der Bilderstürmer hatten auch Bilder, die auf dem Festival ausgestellt waren, hier das Poster ...



und das war das Poster zu meiner Ausstellung ...


überhaupt, SL ist ein Dorado für 'Gebrauchsgrafik', jede einzelne Texture, die dort zu sehen ist, alles ist vorab gefertigt, nix ist vorgegeben ...

ok, ist auch vieles, was es besser nicht gäbe, aber das Meiste: Kappe ab und Respekt!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen