Samstag, 12. November 2011

Portraits ..., Selbstportraits ...

Selbstportraits von Avataren ... gibt's das überhaupt? Hat die "andere Erscheinungsform" überhaupt ein Portrait?

 

 Der Vorteil eines Avatars ist - das erkannten schon die indischen Götter, die Avatare als Stellvertreter auf Erden schickten - man kann in verschiedenen Erscheinungsformen auftreten, ohne dahinter verloren zu gehen ...



 Avatare haben auch Emotionen ...



 
 




Portraits sind Inszenierungen ...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen